Güter Verkehrs Zentrum Kornwestheim

Am 06.06.2019 fand die Verhandlung vor dem Verwaltungsgerichtshof in Mannheim statt. Während sich der Vorsitzende Richter Rieger bei vielen Themen bedeckt gehalten hat und wir das Urteil abwarten müssen, war seine Tendenz, was das „Mischgebiet“ Sieben Morgen angeht, eindeutig: Hier handelt es sich nach Ansicht des Senats um einen klaren Fall eines Etikettenschwindels!
Viele Stammheimer haben sich unserer ‚Delegation‘ angeschlossen, ganz herzlichen Dank für die Unterstützung!
Das Urteil wird am kommenden Dienstag, 11.6., 9:30 Uhr verkündet. Wir werden berichten.!